Ziele TUM-Forschungszentrum für Weiße Biotechnologie

  • Etablierung der Industriellen Biotechnologie („Weiße Biotechnologie“) als starken interdisziplinären Forschungs- und Ausbildungsschwerpunkt an der Technischen Universität München.
  • Fakultätsübergreifendes Zusammenführen und Erweitern der natur- und ingenieurwissenschaftlichen Kompetenzen in der Weißen Biotechnologie.
  • Aufbau interdisziplinärer und fakultätsübergreifender Forschungsverbünde zu Zukunftsthemen der Weißen Biotechnologie.
  • Förderung des Technologietransfers durch frühzeitige Einbindung von Wirtschaftsunternehmen (insbesondere kleine und mittlere Unternehmen - KMU) in Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.
  • Maßgebliche Gestaltung der wissenschaftlichen Ausbildung im Masterstudiengang Industrielle Biotechnologie.